Ich spreche an Euer aller Herzen.

Kannst Du unterscheiden zwischen Kopf und Herz? Zwischen Ego und Deiner wahren Essenz? Merkst Du, wenn Du in den Strudel gerätst von vermeintlicher Realität welche jedoch von Dir selbst geschaffen wurde und jederzeit verändert werden kann?

Im Moment habe ich das Gefühl, dass wir ein viel grösseres Problem haben als Klimawandel, Krieg und was sonst noch so abgeht. DIE MANIPULATION. Und sobald man das Wort erwähnt ist man ein Verschwörungstheoretiker. Was es denen die manipulieren noch leichter macht zu manipulieren.

Nun gehen wir doch mal weg von Verschwörungstheorie und Manipulation um herauszufinden wie es den genau ist bei Dir.

Hierzu ein paar Fragen:

Handelst Du oft aus Angst? Angst die dir vielleicht von aussen suggeriert wird?

Handelst Du oft aus Beweggründen welche im Aussen stattfinden und nicht in Dir?

Wer bist du?

Wer bist Du, wenn Du alle Hüllen fallen lässt?

Wer bist Du ohne Deine Kleidung und Dein Make-Up?

Wer bist Du ohne Deinen Beruf und Dein Hobby?

Wer bist Du ohne Dein Auto und Dein Geld?

Wer bist Du ohne Zeit und Raum?

Wer bist Du ohne Dein Alter?

Wer bist Du ohne Deine Freunde und Familie?

Wer bist Du ohne Gruppierung und Zugehörigkeit?

Wer bist Du hinter all Deinen aufgebauten Glaubenssätzen und Schutzmauern?

Wer bist Du hinter Deiner selbst inszenierten Realität?

Wer bist Du ohne Regeln, Konzepte und Gesetze?

Machen Dir diese Fragen Angst?

Sie haben mir auch Angst gemacht.

Und dann fand ich mein wildes und echtes Herz wieder. Ich fand Liebe, Kraft, Verbundenheit und Vertrauen. Ich fand mich selbst wieder. Ich fand meinen eigenen Weg wieder und erkannte was ich loslassen darf und was bleiben darf. Hol Dir Deine Ur- eigene Energie zurück, stell Dir mutig und Erlich diese Fragen. Sie werden Dir liebevolle Antworten bringen.

Durch unseren ständigen Konsum im Aussen verlieren wir den Bezug zu uns selbst. Die ständige Inszenierung unseres Lebens vermischt mit Prägungen unserer Ahnenlinie lassen uns in eine Realität abdriften welche die einzig wahre zu sein scheint. Doch es gibt noch weitaus mehr.  

Die Natur, die Tiere, der Kosmos, Sonne, Mond und Sterne, die Verbundenheit, die Energie, deine Innenwelt sind genauso Realität. Du bist Realität! Einfach nur Du!  Sei wild und erlebe Deine eigenen Quantensprünge. Beginne jetzt.

Auf dem Foto oben seht ihr den Gipfel des Galenstockes, welchen ich auf einer Hochtour vor einigen Jahren erreichte. Es war ein unglaubliches Gefühl dort oben zu stehen. Doch von unten schien er mir unerreichbar. Wenn etwas als unerreichbar erscheint, ist es am Besten man macht sich einfach auf den Weg und geniesst ihn.

Von Herzen

Sabin

«Wer den Regenbogen liebt, muss den Regen auch lieben»

Indianische Weisheit